Sportschule

Stefan Schön

Beruf: Personal Trainer in Dubai

Abschluss
staatl. geprüfter Sport- und Gymnastiklehrer (2012)

Als ich im Herbst 2010 die Ausbildung zum staatlich geprüften Sport- und Gymnastiklehrer begann, war ich sehr gespannt, was mich in diesen 5 Semestern erwarten wird. Die Zeit an der GluckerSchule hat mich sehr geprägt, sowohl fachlich als auch persönlich. Vor allem die familiäre Atmosphäre während der Ausbildung unter den Semestern und auch mit dem Kollegium war grandios. Mit Spaß, Witz, aber auch der nötigen Zielstrebigkeit und fachlichen Kompetenz wird man optimal auf die Zeit nach der Sportschule vorbereitet. Man hat durch das angeeignete Wissen die Grundlage für eine breit gefächertes Angebot auf dem Berufsmarkt Fitness und Gesundheit. Während meiner Ausbildung habe ich die zahlreichen Angebote des Glucker Kollegs nutzen können, um mich noch intensiver auf spezielle Bereiche zu fokussieren und spezialisieren, was natürlich im Nachhinein ein extremer Vorteil ist, da sich der Fitnessmarkt ständig weiterentwickelt. Ebenso war ich während meiner Zeit an der GluckerSchule als Trainer in der Glucker PT Lounge tätig, plante und organisierte diverse Fortbildungen und so entschloss ich mich parallel das Fernstudium der IST zum Sportmanager. Nachdem ich mein Studium erfolgreich absolviert habe, ergab sich die Möglichkeit als Personal Trainer in Dubai bei my30minutes zu arbeiten. Die Stadt, die niemals schläft. Es ist faszinierend in eine völlig fremde Kultur einzutauchen, von der man nur flüchtig bis nichts in Deutschland mitbekommt. Da hier in Dubai nahezu jede Nationalität vertreten ist, ist es sehr aufregend und spannend wie unterschiedlich Kulturen sind. Da bei my30minutes mehr als 85% der locals trainieren, hab ich das Privileg, noch weiter in die Kultur einzutauchen. Und ich habe durchweg positive Erfahrungen erleben dürfen. Die Menschen hier sind unglaublich freundlich, offenherzig, hilfsbereit und zuvorkommend. Auch in meiner persönlichen Entwicklung prägt mich dieses Engagement im Ausland sehr.

Ich kann somit nur jedem ans Herz legen, niemals sein Ziel aus den Augen zu verlieren. Es mag Höhen und Tiefen geben, man muss vielleicht einige Umwege gehen, aber man muss seiner Linie immer treu bleiben und ehrgeizig bleiben.

Qualifikationen

  • Sportmanager (IST)
  • staatlich geprüfter Sport- und Gymnastiklehrer
  • Rückenschulleiter (nach KddR)
  • Ernährungscoach
  • EMS Trainer
  • Experte für Funktional Training und Personal Training